… mir fehlen da fast die Worte:

Da gibt es zwei menschenverachtende Systeme. Das des Präsidenten Baschar al-Assad und das der Terrormiliz Islamischer Staat. Assad unterdrückt Menschen, aber die Mehrheit der Menschen lebt dort, studiert und ernährt ihre Familien. Und dann ist da die


Da kann man doch nur sprachlos sein. Die Terrormiliz Islamischer Staat ist verantwortlich für die Flüchtlingsströme aus Syrien. Russland könnte das sicher stoppen. Aber die USA haben da bedenken.
Da muss man einfach sagen: Ich wähl das kleinere Übel. Hauptsache ich kann leben.
Die Vasallen der EU werden da der USA sicher folgen. Oder irre ich mich da? Würde mich absolut freuen, wenn ich da mal falsch liegen würde.
http://www.focus.de/politik/ausland/konflikte-

usa-warnen-russland-vor-militaerischen-engagement-fuer-assad_id_4926847.html

Zurück zur Artikelliste

Am 06.09.2015 veröffentlicht